Schlagzeilen

VS infect und MuM

infect und Mörth & Mörth gehen gemeinsame Wege

Die Gebrüder Mörth gehen mit Mörth & Mörth wieder gemeinsame Wege. Mit dieser strategischen Zusammenarbeit bündeln die Brüder digitale und klassische Werbekompetenzen.

News Vs Planai Winterkampagne2015

infect inszeniert Planai Winterkampagne 2015

Liftwart mit Superman-Qualitäten? Parkplatzeinweiserin á la Power-Ranger? Beschneier als Frau-Holle-Hulk? Aber sicher doch!

Weiter
1. Platz für Steiermark-Prospekt! ›
‹ Kiflip serviert Broschüren am Tablet

Hören Sie die Herzen läuten?

 

Hören Sie schon die Herzen läuten? Noch nicht? Dann werfen Sie doch einen Blick auf das neue Winter-Werbesujet des Steiermark Tourismus.

Zugegeben läuten hört man es dann immer noch nicht, aber es vermittelt einen sehr guten Vorgeschmack auf das kommende „Skifest mit Herz!“, der FIS Alpinen Ski WM in Schladming. Dieses Mega-Event wird ganz im Zeichen der Herzlichkeit und Jugend stehen. Und mitten darin das lautstarke Symbol der Herzlichkeit: die Steiermark Herzglocke. Diese Kuhglocke in Herzform soll als Fan-Instrument der Ski WM einen unüberhörbaren Stempel aufdrücken.

Das neue Werbesujet für diese Wintersaison fokussiert die Stärke der Urlaubsregion Steiermark als Top-Skidestination für die ganze Familie. Kinder und Jugendliche sind in der Urlaubsplanung eine entscheidende Zielgruppe und gerade hier kann die Steiermark aus den Vollen schöpfen. Die aktuelle Kampagne folgt der letzten Winterurlaubswerbung mit der Headline „Ab auf die Weltmeisterpisten!“ und weist damit auch auf die hohe Qualität der steirischen Skipisten hin.

Für die Idee und Umsetzung der Werbekampagne zeichnet sich das Kreativteam von infect verantwortlich. Primär ist die Werbung im deutschsprachigen Raum und in Osteuropa als Print, Citylights, Plakate, U-Bahn-Station-Branding, Flughafenwerbung und vielem mehr zu sehen.

 

infect werbeagentur: Idee & Konzept Thomas Mörth : AD Isabella Friedmann